…finden statt suchen.

** Sehr geehrte Kunden, leider sind wir aufgrund einer Störung der Telefonanlage vorübergehend nur per E-Mail (info@bitfarm-archiv.de) erreichbar.**

** Sehr geehrte Kunden, leider sind wir aufgrund einer Störung vorübergehend unter der Telefonnummer +49 271-2337116-0 erreichbar oder per E-Mail.**

** Sehr geehrte Kunden, leider sind wir aufgrund einer Störung vorübergehend nicht per E-Mail erreichbar. Wir bitten Sie daher um telefonische Kontaktaufnahme.**

Windows 11, Office 2021 & Windows Server 2022 Kompatibilität

Person holding Smartphone

Windows 11 Rollout bis Mitte 2022

Am 24. Juni 2021 stellte Microsoft Windows 11 in einer 45-minütigen Online-Veranstaltung mit dem Titel "What's Next for Windows" vor. Einige Tage später gewährte das Unternehmen den Mitgliedern des Windows Insider Preview Program einen ersten Blick auf das neue Betriebssystem.

Die offizielle Veröffentlichung von Windows 11 & Office 2021 begann anschließend am 05. Oktober 2021.  Aktuell befindet sich Windows 11 noch in einem schrittweisen Rollout, welcher bis Mitte 2022 dauern wird.

Das Update wird kostenlos für Windows 10 Nutzer bereitgestellt, welche die entsprechenden Hardware-Anforderungen erfüllen.

Interne Tests mit bitfarm-Archiv erfolgreich

Im Zuge der Veröffentlichungen seitens Microsoft wurden auch bereits interne Tests mit unserer Software hinsichtlich der Kompatibilität erfolgreich durchgeführt.

Dafür wurde eine Testumgebung mit Windows Server 2022 eingerichtet und anschließend der Enterprise-Client ohne Fehler installiert und genutzt.  Ebenso konnten keine Vorkommnisse bei der Nutzung der bitfarm Add-Ins innerhalb Office 2021 festgestellt werden.

Neben der Enterprise-Version wurden auch die gleichen Tests mit identischen Ergebnissen bei der GPL-Version durchgeführt.

Hinweis & Support

Auch wenn die internen Tests ohne Fehler abgeschlossen wurden, möchten wir an dieser Stelle kurz darauf hinweisen, dass mögliche Komplikationen dennoch nicht vollständig ausgeschlossen werden können. Hintergrund ist, dass unsere Tests auf einer dezidierten Testumgebung durchgeführt worden sind, auf der keine weitere Drittanbieter-Software eingreifen konnte. Sollte es bei Ihnen zu einem unerwünschten Verhalten oder Problemen innerhalb Windows 11 kommen, so hilft Ihnen unser Support-Team gerne weiter.